Einschalige Lichtplatten und Stegplatten

Welcher Kunststoff ist der richtige für mein Bauvorhaben?

Vor dem Kauf der richtigen Lichtplatten wenden sich die Kunden oft an uns für eine generelle Beratung und um die letzten Unklarheiten zu beseitigen.

Die häufigste Frage ist aber die nach dem besten Kunststoff. Wie so oft gibt es auch hier keine Pauschalantwort, denn neben dem Budget, Qualität, Optik etc. ist auch das Einsatzgebiet entscheidend. – Welche Farbe möchte ich haben (bronze, opal, klar…)
– Wie hoch darf die Lichttransmission sein?
– Werden die Lichtplatten chemisch, klimatisch beansprucht?
– Wie lang sollte die Lebensdauer sein?
…..

Damit Sie schon mal eine Vorauswahl treffen können, möchten wir Ihnen hier die wichtigsten Vorteile der drei verfügbaren Kunstoffe Acryl, Polycarbonat und PVC nennen:

Acryl – Polymethylmethacrylat (PMMA)

-> Sehr lange Herstellergarantie auf UV Beständigkeit/Vergilbung
-> Schlagzäh und hohe Steifigkeit
-> Verfügbar bis zu einer Stärke von 4,5mm
-> Diverse Strukturierungen möglich
-> Hohe Transparenz/Brillianz

Polycarbonat

-> Flexibel und gleichzeitig sehr hagelsicher
-> Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
-> Kann auch bei niedrigen und hohen Temperaturen verarbeitet werden
(-20° bis 120°)

PVC – Polyvinylchlorid

-> Günstig
-> Säurebeständig und daher auch im landwirtschaftlichen Bereich verwendbar

 

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Aluminium Trapez- und Wellbleche

Aluminium Trapez- und Wellbleche

Nun ist es endlich soweit,  wir haben unser Sortiment erweitert und Aluminiumprofile aufgenommen. Neben unseren Trapezblechen, Pfannenblechen, Wellblechen, einschaligen Lichtplatten, mehrschaligen Lichtplatten / Stegplatten und unseren Verlegeprofilen können Sie unsere Aluminiumprofile in der Stärke 0,7 erwerben. Alle Aluminiumprofile können Sie in den Profilen W1, W20 und W35 erhalten. Hier geben wir Ihnen noch ein paar wichtige Informationen bekannt:

– Die Verschraubung erfolgt mit A2 Bimetallschrauben 6,0 x 38mm E19 (6 Stk./m²) und Edelstahl Überlappungsschrauben 4,8 x 19mm E14 (2,5 Stk./m²)

– Die Beschichtung der Bleche ist mit Polyester versehen

– Einsetzbarkeit für Holz –und Metalllunterkonstruktion

– Erhältlich in den Farben: anthrazitgrau (RAL 7016), rotbraun (RAL 8012), weißaluminium (RAL 9006) und graualuminium (RAL 9007)

– Selbstverständlich können Sie die Kantteile und Flachbleche in Aluminium ebenfalls über uns beziehen

Die Vorteile des Aluminiumprofils:

– Durch das geringe Gewicht sind die Aluminiumprofile leichter und einfacher zu montieren

– Ideale Nutzung als Wandverkleidung

– Es können auch hochtourige Geräte (z.B. Winkelschleifer) für das Zuschneiden verwendet werden

 

Demnächst im Programm

Aluminiumprofile 0,7mm als Alternative zu unseren Profilblechen aus Stahl

Zu unseren Trapezblechen, Pfannenblechen, Wellblechen, einschaligen Lichtplatten, mehrschaligen Lichtplatten / Stegplatten und unseren Verlegeprofilen können Sie demnächst unsere Aluminiumprofile in der Stärke 0,7mm erwerben.

– Aufgrund des geringen Eigengewichts einfach zu verlegen und ideal als                        Wandverkleidung

– Lässt sich mit hochtourigen Handkreissägen bearbeiten (z.B.                                       Fensterausschnitte)

Herstellervideo

…Profilbleche, Trapezbleche, Wellenbleche, Pfannenbleche, Lichtplatten, Stegplatten

Unsere hochwertigen Produkte kommen nicht von ungefähr!
Zur Herstellung der von uns angebotenen Profilbleche, Lichtplatten und Stegplatten kommen standartisierte Herstellungsverfahren zum Einsatz. Mit dem folgenden Video möchten wir Ihnen einmal genauer aufzeigen, wie Ihr Profilblech entsteht. Die Firma Friedrich von Lien AG in Zeven, der Hersteller unserer Produkte, hat uns den nachfolgenden Film zur Verfügung gestellt.

 

Haben Sie Fragen zu den Produkten, oder wünschen ein individuelles Angebot zu unseren Trapezblechen, Pfannenblechen, Wellenblechen, Licht- oder Stegplatten? Rufen Sie uns unter der Durchwahl 04748-947450 an, oder mailen Sie uns ganz einfach service@profilbleche.net

Ihre M+M Vertriebs-GmbH

Click Paneel Polycarbonat

…Kinderleicht – Das neue Click Paneel aus Polycarbonat

Im Gegensatz zu herkömmlichen Stegplatten sind für das neue Click Paneel keine teuren Verlegeprofile mehr nötig. Das Lichtpaneel wird auf eine einfache Querlattung mit einem maximalen Abstand von 1000mm und nur wenigen Schrauben montiert.

Es eignet sich ideal für Carports, Unterstände, Terrassen, Vordächer etc. und lässt sich sowohl auf dem Dach als auch an der Wand montieren.

Vorteile des Click Paneels auf einem Blick:

–          Schnelle und einfache Verlegung

–          Keine Verlegeprofile erforderlich

–          Leicht zu transportieren

–          Einsetzbar für Dach und Wand (Dach ab 10° Neigung)

–          Unempfindliche Oberfläche durch „Eis-Effekt“

 

Wünschen Sie ein Angebot zu dem Artikel, oder haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail service@profilbleche.net , oder unter der 04748-947450.

Dachneigung

Dachneigung – Profilbleche, Lichtplatten, Stegplatten

Bei Lichtplatten empfiehlt sich eine Neigung von ca. 10° oder mehr, da hier der sogenannte Selbstreinigungsprozess eintritt. Ihre Dachneigung sollte jedoch mindestens 7° betragen, um Regenwasser keine Chance zur Eindringung zu geben. Profilbleche und Stegplatten sollten eine Dachneigung von mindestens 10° aufweisen, da sonst eine zusätzliche Dichtung, oder ein
wasserdichtes Unterdach nötig wird. Aber welche Neigung hat mein Dach denn nun?
Diese lässt sich mit einem simplen Trick sehr einfach ablesen. Dazu benötigen Sie lediglich ein Meterband welches bei 100 cm, um 90° abgewinkelt wird.

Haben Sie die Höhe wie in der Darstellung ermittelt, können Sie die Neigung aus der
folgenden Tabelle entnehmen.

Um lange Freude an Ihren Lichtplatten und Ihren Trapezbleche bzw. Ihren Profilblechen und Stegplatten zu haben, beachten Sie bitte die o. g. Hinweise. Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen wie immer gerne zur Verfügung! Rufen Sie uns einfach an! Tel.: 04748/947450 Ihr Partner rund um Lichtplatte, Trapezblech, Stegplatten, Profilblech, Dachplatten und Zubehör berät Sie gerne!

Stegplatten – Doppelstegplatten

– Stegplatten – Doppelstegplatten –

Stegplatten sind mehrwandige Kunststoffplatten die aus Polycarbonat oder Acrylglas hergestellt werden.
Stegplatten sind auch als Doppelstegplatten oder Hohlkammerplatten bekannt. Doppelstegplatten werden häufig in Projekten für Wintergärten, Terrassendächer, Carports und Gewächshäusern eingesetzt.
Stegplatten können von jedermann einfach bearbeitet und verlegt werden.
Stegplatten sind in unserem Onlineshop in diversen Ausführungen erhältlich.

Eine Stegplatte ist immer mehrschalig.
Kunststofflagen bzw. Stege, die Hohlkammern umschließen, werden mindestens in zweifacher Ausführung produziert, so dass hier von einer Doppelstegplatte bzw. Stegdoppelplatte die Rede ist.
Die Anzahl der Stege wie z.B. bei einer Stegfünffachplatte oder Stegsechsfachplatte entscheidet über die Plattenqualität.
Auch das verwendete Material ist wichtig.
Eine Doppelstegplatte Acrylglas 16mm ist ausreichend für hochwertige Anwendungen ohne die Plattendicke zu erhöhen. Auch können sehr große Stegabstände bei der Acryl-Stegplatte ermöglicht werden.
Die Polycarbonat Stegplatten 16mm X-Struktur zum Beispiel, bieten durch zusätzliche Stege innerhalb der Hohlkammerplatte hohe Stabilität.
Doppelstegplatten werden hauptsächlich eingesetzt für Bedachungen im Bereich Terrasse, Carport, Wintergarten usw.
Doppelstegplatten ermöglichen in den üblichen Standardbreiten Verlegungen in Längsrichtung ohne zusätzliche Querbalken.
Für ein Terrassendach oder Balkondach schafft dies mehr Transparenz.
Die Verlegung von Doppelstegplatten erfolgt schwimmend in Profilen.
Dieses sind Verbindungsprofile und Randabschlußprofile aus Kunststoff oder Aluminium. Die Stegplatte wird an den Schmalseiten mit einem Aluminiumprofil ungeschlitzt bzw. geschlitzt geschlossen.
Eine ausführliche Montageanleitung für unsere Stegplatten finden Sie HIER!

Montage- und Lagerhinweise für PVC & Polycarbonat (PC)

Lagerung

Bei der Lagerung von Lichtplatten muss beachtet werden, dass diese vor Nässe und Sonnenlicht geschützt gelagert werden müssen.

So verhindern Sie Hitzestau, Verformungen und Rissbildung.

Die Lichtplatten/Stegplatten sollten auf ebener Unterlage, gut belüftet und mit einer wasser- und lichtundurchlässigen hellen Abdeckung gelagert werden. Ein Beispiel hierfür wäre z.B. eine weiße Plane.

Bohren

Beim Verschrauben von Lichtplatten müssen diese immer vorgebohrt werden. Dabei ist zu beachten, dass alle Befestigungslöcher bei einer  Plattenlänge von bis zu 3 m immer einen 3 mm größeren Durchmesser als der Schaft der Schraube haben. Ab einer Länge von über 3 m wird der Durchmesser pro laufenden Meter 1 mm größer.

Zum Beispiel beträgt der Durchmesser der Befestigungslöcher bei einer 2 m langen Lichtplatte 3 mm mehr als der Schraubenschaft (Bis 3 m Länge immer 3 mm mehr als der Durchmesser vom Schraubenschaft) und bei einer 5 m langen Lichtplatte beträgt der Durchmesser 5 mm (1 mm mehr pro laufenden Meter ab einer Länge von 3 m)

Die Lichtplatten müssen immer mit einem Stufen- oder Kegelbohrer vorgebohrt werden, damit eine Rissbildung auszuschließen ist.

Schneiden

Das Zuschneiden von Lichtplatten sollte mit einer Handkreis- oder Stichsäge erfolgen. Das  Sägeblatt muss hierbei eine feine Zahnung aufweisen, damit die Platten beim schneiden nicht reißen.

Neue Produkte

Neu erhältlich!

Ab sofort finden Sie folgende neue Produkte in unserem Shop:

Lichtplatte PVC Spundwand VLF-70/18 1,2mm farbig undurchsichtig

http://www.profilbleche.net/Lichtplatten/Lichtplatten-PVC/Lichtplatte-PVC-Spundwand-VLF-70-18-12mm-farbig-undurchsichtig.html
Lichtplatte PVC Spundwand VLF-70/18 rot/grün/hellgrau

11,65€/qm inkl. MwSt
– Einsatzbereich: Dach/Wand
(z. B. Carport, Garage, Schuppen, Holzunterstand uvm.)

– Profil: M70/18 Spundwand (18mm)
– Material: Polyvinylchlorid (PVC)

– Stärke: 1,2mm

– Farbe: ziegelrot / grün / hellgrau

– Abrechnungsbreite: 109,5cm
– Nutzbreite: 104,5cm

– max. Lattenabstand: 70cm

empfohlenes Befestigungsmaterial:
– Abstandhalter 70/18 Spundwand (8 Stk./qm)
– Spenglerschrauben 4,5 x 45mm (8 Stk./qm)

 

Lichtplatte PVC Spundwand VLF-70/18 1,4mm opal-weiß

http://www.profilbleche.net/Lichtplatten/Lichtplatten-PVC/Lichtplatte-PVC-Spundwand-VLF-70-18-14mm-opal-weiss.html
Lichtplatte PVC Spundwand VLF-70/18 1,4mm opal-weiß

14,20€/qm inkl. MwSt.
– Einsatzbereich: Dach/Wand
(z. B. Carport, Garage, Schuppen, Holzunterstand uvm.)

– Profil: M70/18 Spundwand (18mm)
– Material: Polyvinylchlorid (PVC)

– Stärke: 1,4mm

– Farbe: opal-weiß (LD ca. 71% – blickdicht!)

– Abrechnungsbreite: 109,5cm
– Nutzbreite: 104,5cm

– max. Lattenabstand: 70cm

  empfohlenes Befestigungsmaterial:
– Abstandhalter 70/18 Spundwand (8 Stk./qm)
– Spenglerschrauben 4,5 x 45mm (8 Stk./qm)

 

M+M News Blog

Ab heute ist unser News-Blog online.
Hier informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten in den Bereichen Trapezblech, Trapezbleche, Lichtplatten, Stegplatten, Profilbleche, Pfannenbleche sowie Zubehör.

Sollten Sie Fragen zur Montage, Lagerung etc. von Trapezblechen oder Lichtplatten haben, könne Sie diese hier gerne stellen. Wir werden Ihre Fragen hier dann schnellstmöglich beantworten.